Eine Master-Liste von Buyout-Zielen für Cleveland Cavaliers

Cleveland Cavaliers haben zwei Roster-Spots übrig und nach ihrem chaotischen Trade Deadline werden sie sich auf den Buyout-Markt begeben, um ihren Dienstplan fertig zu stellen. Basketball Trikots NBA zum Verkauf Online-Shop.

Die Cleveland Cavaliers, die am vergangenen Mittwoch gegen Minnesota 15 Spieler in ihrem Kader hatten, haben am Donnerstagabend mit nur 13 Spielern gehandelt. Nach dem allgemeinen Konsens, dass sie viele ihrer Löcher über den Handel gefüllt haben, Die Cavaliers haben immer noch ein paar bemerkenswerte Lücken in ihrem Dienstplan. Sie können Cleveland Cavaliers Trikot auch kaufen, um Ihre Unterstützung zu zeigen.

Die Cavs haben auch viele entscheidende Umkleideraumpersönlichkeiten weggebracht. Sie tauschten Channing Frye, Dwyane Wade und Isaiah Thomas. Wade und Frye waren zwei große, erfahrene Persönlichkeiten, von denen man annimmt, dass sie einige der einflussreichsten Spieler hinter den Kulissen von Cleveland sind. Der Buyout-Markt könnte darauf eine Antwort liefern.

Es gibt große Männer, offensive Spezialisten, defensive Masterminds und viele andere ideale Spielmacher auf dem Buyout-Markt. Also, mit zwei verbleibenden Plätzen, warum sollten die Cavs nicht einige Veteranen einbringen?

This entry was posted in Okategoriserade. Bookmark the permalink.

Comments are closed.